06.09.20 WDR3 Lisa Feller männerfeindlicher Sexismus

Samstagabend 05.09.20 21:45 Westdeutsches Fernsehen 3 'Mitternachtsspitzen', seit Jahren eine Institution für niveauvolles, kritisches, meist politisches Kabarett. Bisher.

Nun hat auch hier wie fast überall in der ARD, die weibliche Niveaulosigkeit unter dem Schutzmantel einer etablierten Sendung Einzug gehalten. Als Gast durfte die sogenannte Kabarettistin Lisa Feller ihr Können vortragen. Aber ach - nichts Neues an der feminneurotischen Front. Ihr Kosmos reicht über die eigene Dunstglocke halt nicht weit hinaus. Meist geht`s um die weibliche Befindlichkeit und deren [eingeschränkte] Wahrnehmung insbesondere bzgl. Männer. Wegtreten.

Lisa Feller