14.09.20 Wird Julian Assange an die USA ausgeliefert ?

In London wird darüber verhandelt, ob der Wikileaks-Gründer Julian Assange an die USA ausgeliefert werden soll/muss. Zur Erinnerung: Er hatte dokumentierte Kriegsverbrechen in seiner Plattform öffentlich gemacht. Darin sieht die USA Geheimnisverrat. Der ganze tragische Fall zeigt, oder eben auch nicht, wie es um unsere Demokratie bestellt ist. netzpolitik.org berichtet/e immer sehr detailliert und ausgewogen [sowieso grundsätzlich sehr empfehlenswerte Plattform]. Kann ich nur wärmstens empfehlen, weiter zu verfolgen. Julian Assange ist [neben Edward Snowden] für mich inzwischen eine Art Pseudonym für wahrheitsliebende Zivilcourage.

  Julian Assange
Protestierende fordern Freiheit für Julian Assange CC-BY-NC 2.0 Assemblea Nacional Catalana


https://netzpolitik.org/2020/julian-assange-hat-nur-seinen-job-gemacht/#vorschaltbanner