10.09.21 W I E D E R   D A   

Ab sofort in neuem Design. Ältere Posts im älteren Design.
 
Pardon - nun hab ich ein halbes Jahr nichts gepostet.
 
Die Besucherstatistik nahm zuletzt bedrohlich ab, find' ich auch irgendwie blöd'.
 
Zwar wird viel vernünftiges und/oder unterhaltsames von wem auch immer gebloggt; aber irgendwie brauche ich auch ein Ventil, um die Dinge und Verwerfungen, die ich beobachte, mir aufstossen oder gut tu'n in die Welt zu transportieren. Gott vergelt's.
 
Inzwischen bin ich bedauerlicherweise auch zu der Erkenntnis gelangt, dass man mit besonnener Sichtweise und haltbaren sprich nachprüfbaren Argumenten in manchen gesellschaftlichen Debatten kein Deut mehr weiterkommt. Die Lager sind inzwischen zu weit gespalten, lässt an einen Konsenz kaum noch glauben. Dank dem [Kampf]Feminismus und political-correctness-Sprech mit besonderen Dank an alle ach so liberalen diversen Gutmenschen.
 
Was bleibt ?     Wir werden sehen.
 
Zur Bundestagswahl am 26.09.21
eine schöne Zusammenfasung über eine EgoFemiMachtPartei gibt's hier auf youtube.com:
Schaut euch den Quark an, es ist wirklich unfassbar was 'die Grünen' so veranstalten - und keine/r will etwas bemerken ? Mit Specialthanks an Tamara Wernli.


 
 

z u r ü c k